In Entwicklung


Schwarzarbeit (Arbeitstitel)

Inhalt/Synopsis

Sieben Kontrolleure der Arbeitsmarktkontrolle Bern im Kampf gegen Schwarzarbeit und Schattenwirtschaft. In ihrer Arbeit begegnen sie Menschen, welche genötigt sind, fast alles zu akzeptieren, um zu überleben. Sie treffen auf Firmen – darunter auch die renommiertesten – welche Ausbeutung und Tarifunterwanderung an Subunternehmer delegieren, um ihre Gewinne zu steigern.

Im Zentrum des Films steht der Moment des Aufdeckens: Der Film macht erlebbar, wie Ausbeutung, Gewinnsucht und der Überlebenswillen von rechtlosen ArbeiterInnen einander bedingen.

Zeitplan

September 2018 Beginn der Recherche
Dezember  2018 Beginn der Probedrehtage
März 2019 Ende der Recherche
Frühling 2019 Eingabe Finanzierung Herstellung
Sommer 2019 Drehbeginn
Winter 2019 Drehende
bis Herbst 2020 Montage
Januar 2021 Premiere < Solothurner Filmtage >
Februar 2021 Kinostart

Adresse

FAIR & UGLY filmproduktion GmbH

Lorrainestrasse 15

3013 Bern

Schweiz

Telefon

+41 79 603 95 56

+41 79 300 90 81

E-Mail

Newsletter abonnieren

facebook fairandugly